Frau und Kind mit Dr. Schär Produkte

Qualität für Lebensqualität

Vom Pionier im Nischenmarkt zum Spezialisten für Ernährungslösungen.
Dr. Schär auf einen Blick

Südtiroler Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung.

1.248
Mitarbeiter
9
Länder
15
Standorte
Wissen was wichtig ist

Was wir besonders gut können: Spezielle, komplexe Anforderungen an die Ernährung mit Lebensfreude verbinden. Dafür stehen unsere Spezialisten tagtäglich im Einsatz.

Familienunternehmen aus Überzeugung
familie
Identität — was uns ausmacht, bewegt und in die Zukunft trägt.
Mann mit Kindern in Sonnenuntergang
Unsere Geschichte

Vor fast hundert Jahren begann unsere Geschichte mit einer Vision: das Leben von Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen zu verbessern – mehr Normalität und Genuss in ihren Alltag zu bringen. 

  1. 1922
    Die Anfänge

    Der Innsbrucker Sprengelarzt Dr. Anton Schär erkennt den Bedarf an gesunder Ernährung und vertreibt zusammen mit dem Bozner Unternehmer Gottfried Untertrifaller glutenfreie Diätprodukte für Kleinkinder mit Magen-Darm-Beschwerden.

  2. 1950
    Die Nachkriegszeit

    Das Sortiment wird erweitert und umfasst nun Lebensmittel, die Kleinkinder und Kranke ernähren und stärken. Darunter sind von Natur aus glutenfreie Produkte – die Vorläufer der heutigen Dr. Schär Produkte.

  3. 1981
    Unternehmensneugründung

    Der Meraner Kaufmann Ulrich Ladurner investiert in die Idee. Mit unternehmerischem Mut und einer Vision entsteht Dr. Schär. In Zusammenarbeit mit Ärzten und Zöliakievereinigungen entsteht eine erste vollständige glutenfreie Produktlinie.

  4. 1990
    Europa als Ziel

    Dr. Schär ist Marktführer in Italien. Mit der Ausweitung der Geschäfte auf Spanien, Frankreich und Deutschland werden weitere europäische Märkte erfolgreich erschlossen. Mit der Qualitätsoffensive setzt sich Dr. Schär 1998 das Ziel, seine glutenfreien Nahrungsmittel auch in Sachen Genuss mit herkömmlichen Lebensmitteln vergleichen zu lassen.

  5. 2000
    Innovation

    Neue Produktionswerke entstehen. 2003 eröffnet das Forschungslabor von Dr. Schär im renommierten Forschungskomplex Area Science Park in Triest und sichert die Innovationsfähigkeit des Unternehmens für die Zukunft.

  6. 2010
    Von Südtirol in die Welt

    Das glutenfreie Sortiment mit genussvollen Produkten und regionalen Variationen ist in den meisten Ländern der Welt erhältlich.

  7. 2013
    Medical Nutrition

    Das neue Geschäftsfeld erweitert das Portfolio der Dr. Schär Unternehmensgruppe um dietätische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke.

  8. 2017
    Zurück zu den Wurzeln

    Im Mai 2017 wird der neue Hauptsitz in Burgstall eröffnet, der zugleich die Geburtsstätte des Unternehmens ist.

  9. 2018
    Kontinuierliche Innovation

    Mit neuen Marken erreichen wir neue Zielgruppen und erweitern das Sortiment um Produkte für besondere medizinische Bedürfnisse.