Kompetenter Partner für ein glutenfreies Leben

  1. Dr. Schär
  2. Kompetenter Partner für ein glutenfreies Leben
Frau genießt Brot

Wir sind Marktführer im Bereich der glutenfreien Ernährung und nutzen unser Know-how zur Entwicklung neuer, wegweisender Ernährungslösungen.

Zöliakie

ist eine Autoimmunerkrankung, die durch das Klebereiweiß Gluten ausgelöst wird. Betroffene dürfen keine Lebensmittel essen, die Gluten enthalten, zum Beispiel Weizen, Gerste und Roggen. Betroffene von Gluten-Weizensensitivität weisen nach dem Verzehr glutenhaltiger Speisen ähnliche Symptome wie bei Zöliakie auf. Bei glutenfreier Ernährung tritt jeweils eine Besserung der Symptome auf. Auch bei einem Reizdarm-Syndrom (RDS) führt neuesten Studien zufolge eine glutenfreie Ernährung bei fast einem Drittel der Patienten zu einer Verbesserung der Beschwerden.

  • Unsere Lösung

    Bei Zöliakie kann schon die geringste Menge Gluten Schäden und Entzündungsreaktionen im Darm verursachen – glutenfreie Lebensmittel sind deshalb Vertrauenssache. Neben absoluter Produktsicherheit bietet Schär mit dem breitesten Produktsortiment im Markt Abwechslung vom Frühstück bis zum Abendessen. Die Schär Produkte ohne Gluten bestehen mittlerweile auch sensorisch den Vergleich mit konventionellen Lebensmitteln. Unter Einsatz eines Teams von Ernährungswissenschaftlern liegt ein besonderes Augenmerk auf einem ausgewogenen Nährwertprofil, einem hohen Anteil an Ballaststoffen bei gleichzeitig ausgezeichnetem Geschmack. Hohe Innovationskraft und anerkannte Expertise haben Schär zum europäischen Marktführer für glutenfreie Nahrungsmittel und zur stärksten Marke unserer Unternehmensgruppe gemacht.

Unser Sortiment

Rund 120 Produkte, darunter Brot, Pasta, Pizza, Fertiggerichte, süßes und salziges Gebäck, Mehl und Backmischungen.

Schär Produkte