Ernährung bei angeborenen Störungen des Eiweißstoffwechsels

  1. Dr. Schär
  2. Ernährung bei angeborenen Störungen des Eiweißstoffwechsels
Metabolics Familie Kochen

Unser Ziel ist es das Leben von Menschen mit angeborenen Störungen des Eiweißstoffwechsels besser zu machen. 

Angeborene Stoffwechselstörungen sind seltene genetisch bedingte Erkrankungen, die durch genetische Effekte verursacht werden, welche Enzymstörungen verursachen. Die häufigste Form von Störungen des Eiweißstoffwechsels ist die Phenylketonurie (PKU). Betroffene können die Aminosäure Phenylalanin nicht abbauen, was unbehandelt zu neurologischen und physischen Entwicklungsstörungen führt. Für die Diagnose wird bei Neugeborenen ein Bluttest durchgeführt. Die Behandlung besteht aus einer lebenslangen, streng eiweißarmen Ernährung. Lebensnotwendige Aminosäuren müssen dem Körper über Aminosäuremischungen zugeführt werden.

 

  • Unsere Lösung

    Wir unterstützen Menschen mit angeborenen Störungen des Eiweißstoffwechsels mit einem breiten Angebot an geschmackvollen und praktischen Aminosäuremischungen und eiweißarmen Produkten made in Italy. Unter den Marken MEVALIA und COMIDAMED bieten wir ein breites Sortiment an Aminosäuren und Aminosäuremischungen in flüssiger und in Pulverform an. MEVALIA Low Protein hält eine Auswahl an geschmackvollen eiweißarmen Lebensmitteln bereit, um die Diät so natürlich und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.

Unser Mevalia Sortiment

Mevalia ist eine Premium-Reihe proteinarmer Produkte und Aminosäuremischungen, die für Menschen entwickelt wurde, die eine spezielle Stoffwechselkost einhalten müssen.

Unser Comidamed Sortiment

Comidamed ist eine komplette und qualitativ hochwertige Reihe von Aminosäure-Ergänzungsmitteln, entwickelt für Menschen, die einer speziellen metabolischen Diät folgen müssen.